Mittwoch, 19. Oktober 2011

Von Stifterollen und Geldbörsen

Ich habe mal ein wenig gebastelt:
Neue Vorlagen für eine Geldbörse und eine Stifterolle 
mit KamSnap-Verschluss. 



Aus hübschem Pfauen-Stöffchen von Hamburger Liebe,
kombiniert mit orangefarbenem Karo und 
Pink mit weißen Tupfen.





Die Geldbörse hat ein Reißverschlussfach fürs 
Kleingeld sowie Kartenfächer und breite Fächer
für Scheine, Kfz-Schein usw.
Eben das, was ein Portemonnaie haben sollte.
Die Vorlage ist ein wenig knapp. Daran muss ich 
wohl noch ein wenig basteln. :-)
Die Fächer können je nach Wunsch eingenäht
werden (mehr große Fächer, dafür weniger
Kartenfächer oder umgekehrt), und auch die 
Verschlussklappe lässt sich variieren.

Die schwarze Geldbörse war der erste Versuch.
Beim Einkaufen ist mir an der Kasse dann 
aufgefallen, dass der Reißverschluss in die
andere Richtung zu öffnen sein muss. 
Probenähen und Testen lohnt sich also. :-)

Hier liegen noch zwei kuschelige Quiala-Shirts,
allerdings gibt's noch keine Fotos. :-)

Gute Nacht @ all!


Kommentare:

  1. Tolle Sachen sind da wieder entstanden :-)9

    Dein Blog gefällt mir - ich werde mich mal dazu gesellen :-)

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Melly, herzlich willkommen auf meinem Blog und vielen lieben Dank fürs Mitlesen! :-)

    Liebe Grüße!
    bine

    AntwortenLöschen
  3. Die Geldtasche gefällt mir richtig gut - v.a. in der zweiten Variante!

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!