Donnerstag, 3. November 2011

Ruhe vor dem (An)Sturm

Morgen ist es soweit: 
Drei Tage Markt. Der Stand steht (ich hoffe trotz mittelstarkem Wind morgen auch noch), für heimelige Beleuchtung ist gesorgt und die Kisten mit buntem, hübschen Nähgut sind gepackt.

Morgen geht's früh los, denn dekoriert und aufgehübscht wird erst kurz vor Marktbeginn (wegen Wetter, Feuchtigkeit und so). 

Allen Ausstellern ein tolles und vor allem erfolgreiches Wochenende! Ich lege jetzt die Füße hoch.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!