Montag, 19. November 2012

Geschenkverpackung selbst gemacht

Habt ihr schon Weihnachtsgeschenke, die eingepackt werden wollen? Dann bastelt euch doch die Geschenkverpackung einfach selbst. Das geht schnell und schon die Verpackung macht richtig was her. Und die DIY-Pappschachteln sind auf jeden Fall persönlicher als Geschenkboxen von der Stange. Wenn ihr euch die Vorlagen nicht selbst erstellen wollt, werdet ihr bestimmt im Netz fündig oder in dem ein oder anderen Bastelbuch. So könnt ihr eine zum Geschenk passende Schachtel auswählen.



Neben farbiger Pappe mit oder ohne Muster, Klebstoff und Schere für die Pappschachteln an sich habe ich noch MaskingTape (von hier), Stempel (von hier), bunt gemustertes Papier und Paketschnur verwendet. Die Kordel habe ich um die Schachtel geschnürt und z. B. ein Etikett mit gestempeltem Namen angehängt. Das MaskingTape verziert die unifarbenen Verpackungen und hält so manchen Deckel fest. Aus dem bunten Papier habe ich Sterne ausgeschnitten und diese als Girlande mit Hilfe der Kordel an der Schachtel befestigt. So wird das Ganze auch noch hübsch weihnachtlich.




Einen schönen Wochenstart!
bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!