Sonntag, 6. Januar 2013

Der erste Post in 2013

Auch wenn das Jahr schon sechs Tage alt ist, wünsche ich euch noch alles Gute, Gesundheit, jede Menge Spaß und Kreativität für 2013.


Bei mir ist seit einigen Jahren meist am 26. Dezember schon Schluss mit Weihnachtsstimmung und ich sehne mich nach Frühling. Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr war ruhig und kreativ zugleich, die Weihnachtsdeko ist hier bereits gänzlich verschwunden und der Alltag ist eingezogen. Um an das letzte, sehr kreative Jahr anzuknüpfen, habe ich einige Zeitschriften aus 2012 noch einmal durchgeblättert und schöne und interessante Seiten herausgeschnitten und neben dem Arbeitsplatz an die Wand gehängt. Inspiration pur!

Und wie habt ihr das neue Jahr begonnen?

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
bine

1 Kommentar:

  1. Dir auch ein schönes neues Jahr!
    Hier ist auch nichts mehr von Weihnachten zu sehen, ich freue mich auch schon auf den Frühling und hab grade beschlossen, die ersten Frühlingsblumen ins Haus zu holen.
    Viele Grüße und vielleicht hast du ja Lust bei meiner neuen Bloggerrunde mitzumachen? Ich würd mich freuen! http://nadel-und-fadensalat.blogspot.de/2013/01/5-dinge-die.html

    Mella

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!