Donnerstag, 16. Mai 2013

'Mädchenkram' (beauty is where you find it)

Mädchenkram fotografieren - nichts leichter als das! Ist meine Handtasche doch voll davon. Immer und überall.


Portemonnaie, Kalender, Notizblock und Stift in einer hübschen Hülle, Taschentücher, Schlüssel und ein Täschchen mit allem Kleinkram, den Frau so (für den Notfall) braucht (Handcreme, Pflaster, Kopfschmerztabletten, Haarband, Traubenzucker ...)
Das Handy fehlt, das befindet sich meist aber - je nach Kleidungsstück - in der Hosentasche. 

Und wie sieht euer Mädchenkram aus? Nic sammelt die Bilder.

Macht's euch schön!


Kommentare:

  1. Schöner Mädchenkram! Meine Handtaschen sind auch immer fast am platzen ;-)
    Liebe Grüße, Änni

    AntwortenLöschen
  2. oh wow - dein tascheninhalt sieht so geordnet aus... spontan dürft ich meinen tascheninhalt nicht leeren ;o) - mit 2 kleinkindern finden sich immer wieder überraschende dinge in meiner handtasche!
    glg eva

    AntwortenLöschen
  3. schön bunt, dein tascheninhalt!

    liebe grüße sendet dir michèle

    AntwortenLöschen
  4. Ganz wunderbar pretty organized :o)
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  5. Du hast aber schönen Mädchenkram!!!

    LG vom KleinenLieschen

    AntwortenLöschen
  6. Sieht alles so ordentlich verräumt aus, wirklich schön!
    Grüßchen Katrin

    AntwortenLöschen
  7. ....ist man eine Frau, wenn man keinen Mädchenkram hat...? (Das ist allein sprachlich ein Balanceakt.) Du hast definitiv Mädchenkram, schönen noch dazu - ich habe definitiv keinen...
    Könnte u.a. daran liegen, das ich die Frau ohne Handtasche bin...und sein will.
    LG
    Barbara

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!