Samstag, 8. Juni 2013

Mein Blog weiterhin verfolgen ⎥ blog connect & bloglovin

Edit: Nach ein paar Stunden Online-Recherche, bin ich noch weniger schlau als vorher. Jetzt habe ich sehr oft gelesen, dass Google friends connect (GFC) nicht abgeschaltet wird, sondern der Google Reader. Hä? Bei so vielen Meinungen, Infos und Erklärungen im Netz habe ich jetzt beschlossen, abzuwarten. Ich bin eine von denen, die Blogs im Blogger Dashboard verfolgt, muss aber auch dazu sagen, dass ich mich bisher nie über einen Reader informiert habe, warum auch, komme super mit dem Dashboard zurecht. Es schwirrt der 1. Juli 2013 als Datum durchs www. Was dann passiert, was nicht mehr funktioniert - keine Ahnung. Ich warte nun ab, lasse einfach Bloglovin und Blog connect eingerichtet. Für mich ist das ganze Thema gerade zu kompliziert. Wenn jemand das kurz und knapp erklären kann, immer her mit der Info. :-)

Wünsche euch einen schönen Sonntag!


Ich habe mich jetzt auch darauf vorbereitet, dass der Google Reader, über den mein Blog verfolgt werden kann, bald eingestellt wird. Das heißt, es muss neue Wege geben, um den binedoro Blog weiterhin zu verfolgen. Daher habe ich jetzt bloglovin und blog connect eingerichtet und hoffe natürlich, dass ihr mir als Leser erhalten bleibt. :-)

Die beiden Links findet ihr in der rechten Sidebar meines Blogs: die etwas grimmig drein schauende Dame für bloglovin, der schwarz-weiße Button darüber für blog connect.

Ich habe mich heute ein wenig schlau gemacht: Bei blog connect könnt ihr euch mit eurem Google-Account anmelden oder mit eurem facebook-Account. Dieser Reader ist recht neu, hat  daher noch nicht so viele Blogs wie andere Reader, ist aber in deutscher Sprache. Bloglovin funktioniert ebenfalls über den facebook-Account oder ihr meldet euch mit eurer E-Mail-Adresse an. Diese Option ist ein Vorteil, denn wenn man keinen Google-Account hat und sich nicht mit seinem facebook-Account anmelden möchte, hat man bei blog connect keine Chance.

Ich bin noch nicht ganz sicher, welchen Reader ich in Zukunft anstelle von Google friends connect nutzen werde, aber eingerichtet habe ich für euch jetzt beides. 

Und wenn ich das richtig gesehen habe, konnte ich bei beiden meine Blog-Liste vollständig importieren. Yippieh! :-)

Macht's euch schön!
bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!