Montag, 21. Oktober 2013

Am Wochenende war die Nähmaschine kaum zu stoppen ⎢ Wochenendnachlese

Und mein Tatendrang auch nicht. Somit war das Wochenende sehr arbeitsintensiv, aber auch sehr spannend! 

Entstanden ist ein weiterer kunterbunter Kissenbezug mit Rautenmuster. Den zeige ich euch aber erst morgen zusammen mit dem letzten. Wenn ihr schon heute wissen wollt, wie hübsch die sind, dann schaut im Shop vorbei. Da sind sie nämlich bereits eingezogen, neben weiteren Universal-Täschchen mit Sprechblase. :-)


Und am Donnerstag gibt's ein kleines, feines DIY-Tutorial. Weihnachten kommt ja immer so plötzlich, da hat man nicht immer so viel Zeit, um schöne Deko selbst zu machen. In diesem Fall braucht ihr auch nicht viel Zeit, dafür aber Stoff- und Webbandreste. 


Gelernt hab ich am Wochenende auch etwas: Ist eine gute Idee erst einmal im Kopf, möchte man sie lieber heute als morgen umsetzen. Jetzt weiß ich, lieber die Zeit nehmen und die Idee reifen lassen. Dann ist man am Ende auf jeden Fall zufriedener und von der Idee überzeugt. Danke, Steffi, für den Gedankenanstoß!

Habt einen schönen Start in die neue Woche!
bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!