Samstag, 1. Februar 2014

Fotoprojekt ⎮ beauty is where you find it: wofür ich im Januar dankbar bin

Okay, das letzte Thema (Collage im Januar) habe ich geschwänzt, obwohl ich mir fest vorgenommen habe, wieder regelmäßig bei "beauty is where you find it" mitzumachen. Aber wie das oft so ist mit guten (Blog-)Vorsätzen, hat man sie schnell wieder über den Haufen geworfen. Klar, jetzt kommt eine Ausrede ein guter Grund, warum es  hier keine Collage gab (wobei ich mich gerade darauf sehr gefreut hatte). Und der ist wirklich gut: real life. Womit wir auch gleich bei meiner Antwort sind auf die Frage, wofür ich im Januar dankbar bin: meine Familie und Freunde, das DaWanda-Verkäufertreffen und mein Ticket für das BLOGST BarCamp in Köln.

Ich hatte einen tollen Tag beim knapp 7-stündigen Stadtbummel mit einer Freundin. Und ja, wir haben einige Tüten nach Hause geschleppt. Mädels, Schuhe, logisch. Und meine Schwester hatte im Januar Geburtstag und viele Familienmitglieder waren vereint. Das war schön! Mit Oma Emmi im Chefsessel. Und dann war da noch das DaWanda-Verkäufertreffen, bei dem ich einige nette Mädels kennenlernen durfte. Wir haben geschnattert, gelacht, uns ausgetauscht. Sehr spannend und interessant! Zu guter letzt habe ich dann noch ein Ticket für das BLOGST BarCamp in Köln ergattert. Was freu ich mich! Bin schon sehr gespannt, was mich dort erwartet.  


Dafür bin ich dankbar im Januar.

Habt ein schönes Wochenende und einen tollen Start in den Februar!
bine 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!