Freitag, 11. April 2014

DIY⎟Ein Hase, zwei Größen, drei Ideen: Genähter Stoff-Hase (Idee #3)

Guten Morgen! Wie sieht's aus mit eurer Osterdeko? Habt ihr (schon) welche für dieses Jahr? Falls nicht und euch noch die zündende Idee fehlt, wie ihr z. B. die Frühlingszweige in der Vase aufhübschen könnt, kommt hier Idee Nr. 3 meiner kleinen Osterhasen-DIY-Runde: genähte Stoff-Hasen. Die sind ruckzuck fertig und verkleinern dazu noch den Stoffresteberg.



Die Vorlage gibt es hier.

Du brauchst für einen Hasen:
- 2 ausreichend große Stoffstücke für die große Hasen-Vorlage
- etwas Füllwatte
- Markierstift/-Kreide
- Nähmaschine
- Garn
- Schere

Und so geht's:
Die große Hasen-Vorlage auf die rechte Seite eines Stoffstückes übertragen. Die beiden Stoffstücke links auf links legen und mit ca. 3 mm Abstand links an der Markierung entlang absteppen. Dabei unten an den Hasenfüßen eine Öffnung zum Befüllen lassen, den Hasen mit etwas Füllwatte füllen (ggf. einen Stift zu Hilfe nehmen, ich habe nur Kopf und Bauch mit Watte befüllt) und die Öffnung schließen. Den Stoff-Hasen entlang der Markierung ausschneiden. Zum Schluss fädelt ihr noch ein Stück Garn oben durch den Hasenkopf, um das Häschen an einen Zweig etc. hängen zu können. Fertig ist der Stoff-Hase.

Verzieren könnt ihr den Hasen natürlich vor dem Nähen auch noch nach Lust und Laune: Webbandschläufchen, Zackenlitze, Knopfaugen ... wie ihr mögt! Die Häschen machen sich übrigens auch gut als Geschenkanhänger, Girlande oder als Deko für den Osterkranz.

Kleiner Tipp: Die Idee lässt sich natürlich auch mit einer Ei-Form umsetzen! Und zur Weihnachtszeit hatte ich in dieser Art bereits Sterne genäht. Auch schön!



Viel Spaß beim Nähen und ein bastelfreudiges Wochenende!
bine


Das Kleingedruckte: Wie immer gilt, dass die Hasen-Vorlage nur für den privaten Gebrauch freigegeben ist. Macht ihr die Idee nach und zeigt sie auf eurem Blog o. ä., freue ich mich über die Verlinkung zu diesem Post. Dankeschön! 

1 Kommentar:

  1. Eine süße Idee, die ich mir doch gleich mal gemerkt habe... langsam wird es aber auch Zeit für die Hasen-Deko... ich bin spät dran, aber Hasen können ja ruhig bisschen länger als nur an Ostern im Haus wohnen ;0) Liebe Grüße Doris

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!