Montag, 30. Juni 2014

Aus dem Leben ⎟ Ein Status-Update in Sachen Fernstudium

Hallo ihr Lieben! War's bei euch auch so verregnet am Wochenende? Schön ist anders, aber mir war das diesmal recht egal, denn ich hatte so einiges auf dem Zettel stehen. Und das war nicht Blümchen pflanzen, Balkon schrubben oder Fenster putzen. Auf meinem gedanklichen Zettel stand Schreibtischarbeit und zwar der Abschluss des ersten Studienhefts meines Fernlehrgangs zur Social Media Managerin und die damit verbundene Einsendeaufgabe. Begonnen hatte ich mit der Bearbeitung schon im Laufe der letzten Woche, allerdings wurde mir dann wieder bewusst, dass die Schulzeit ja doch schon ein Weilchen zurückliegt und ich schon einen gewissen Ehrgeiz entwickelt habe. So lief die Tastatur am Wochenende also heiß und gestern Mittag war es dann soweit: Ich habe die bearbeiteten Aufgaben eingereicht. Hui, was war ich nervös, und habe mir dann einfach mal selbst ein Fleißsternchen aufs Studienheft geklebt. 


Mein Fernlehrer für diese erste Etappe (von möglichen 13!) war echt auf Zack, denn ich habe meine Note bereits schon erhalten. Ich werde hier aber bewusst keine veröffentlichen. Ich setze mich selbst schon genug unter Druck. Nur so viel: Hätte ich keine Ohren, würde ich im Kreis grinsen. 

Als Abwechslung zum Denken, Formulieren, Tippen, Löschen und wieder neu schreiben habe ich bei meiner Schwester ein paar Wände gestrichen. Denn für die Mini-Maus wurde schon ein wenig renoviert. Sie hat ja noch ein paar Wochen Zeit, aber es muss ja nicht alles auf den letzten Drücker passieren. 

Habt ihr was Schönes gemacht? Dem Regen getrotzt oder das Wochenende gemütlich zu Hause verbracht?

Ich wünsche euch einen schönen Start in die Woche!
Bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!