Donnerstag, 19. Juni 2014

Aus dem Nähzimmer ⎟ Neue Hülle fürs i*Phone und eine für meine kleine Festplatte (DIY)

Mal vorweg: Das ist definitiv nicht meine Woche. So. Jeder Tag ist gefühlt ein Montag. Na gut, die Woche ist gerade mal zur Hälfte rum und am Dienstag gab's zur Abwechslung ein echt schönes Mini-Bloggertreffen bei mir. Aber trotzdem bin ich dauermüde und k.o. Was mal wieder daran liegen könnte, dass der Kopf voll ist mit Ideen und jeder Menge To-Do's. Aber jetzt: Feiertag - yeah! Was nicht heißt, dass hier hinter den Kulissen nicht fleißig gewerkelt wird. Aber eben mehr offline als online.  

Was ich euch heute zeige, ist schon am vergangenen Wochenende zwischen Tür und Angel entstanden. Meine Filz-Hülle fürs i*Phone hatte es definitiv hinter sich und sah schon ziemlich ramponiert aus (nach einem Jahr völlig ok, ist sie doch täglich in Gebrauch). Deshalb musste eine neue her. Und weil ich gerade schon dabei war, hat auch meine kleine tragbare Festplatte eine neue Hülle bekommen - inkl. "Halterung" fürs Kabel.




Dabei kam dann auch endlich mal mein Rollschneider zum Einsatz, denn Filz lässt sich damit wunderbar schneiden. Bei allen anderen Materialien bin ich noch ein wenig skeptisch. Stoffe lassen sich zwar gut damit bearbeiten, aber ich bin mit der Schere noch sehr viel genauer. Wahrscheinlich ist es Übungssache. Meine Finger sind auf jeden Fall noch alle dran. puuh

Schick, ne? Ganz fix genäht und mit der Webband-Halterung fürs USB-Kabel noch dazu echt praktisch. 

Ich wünsche euch schon jetzt ein tolles Wochenende, denn meins beginnt quasi just in diesem Moment. :-)

Macht's euch schön! bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!