Donnerstag, 27. November 2014

DIY ⎟ Adventsbasteln mit Herz ... und Action

Am vergangenen Samstag habe ich mich früh morgens in mein Auto geschwungen und bin an die Nordsee gedüst. Ich war natürlich mal wieder viel zu früh dran (Zeitpuffer und so), aber Katja empfing mich direkt mit einer Tasse Tee. Das tat gut nach knapp 3 Stunden Autofahrt.


Was war los? Katja, das Mädchen mit Herz, hatte ein paar Mädels zum Adventsbasteln eingeladen. Und da ich Katja ja schon auf Borkum kennengelernt hatte, wusste ich um ihren mir sehr sympathischen Faible für allerlei DIY-Krams, Bastelmaterial und jede Menge tolle Ideen. Und so gab es nichts, was es nicht gab.




In gemütlicher Runde bastelten wir individuelle Weihnachtskarten, schnitzten Stempel, bemalten Teller, Schüsseln und Tassen, wir quatschten und hatten jede Menge Spaß. Und veranstalteten ein kreatives Chaos vom Feinsten, so wie sich das gehört.






Sogar an Tanne und Rauschebart für lustige Fotos hatte Katja gedacht und auch für das leibliche Wohl war bestens gesorgt. Ich brauche unbedingt das Zimtschnecken-Rezept und das vegetarische Chili wird auf jeden Fall nachgekocht.




Naja, das mit den Fotos üben wir noch mal. Konzentration, bitte. Und ich hätte gern auch nen "Action" hier in der Nähe (schreibt man das überhaupt so?). Die Mädels wissen warum. 

Katja hat auch schon über diesen tollen Tag berichtet, klick. Und ich bin definitiv auch für eine Wiederholung!

Der Spaß ging übrigens noch weiter. Am Sonntag fuhren Ulli, Katja und ich ans Meer. Wohin und wie es da so war, erzähle ich euch demnächst.

Liebe Grüße!
bine

1 Kommentar:

  1. Oh, das sieht nach Spaß aus. Ich habe Eure Kreativität schon an dem WE ganz gespannt per Instagram gefolgt.
    Ich hätte da ein Angebot: wenn Du das Rezept für die Zimtschnecken organisierst & mir verrätst, verrate ich Dir dafür, daß es in St. Tönis einen Action Markt gibt. ;-)

    Liebe Grüße, Schnin

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!