Donnerstag, 29. Januar 2015

DIY ⎟ Schreib mal wieder!

Für mehr Freude im Briefkasten. Ja, genau, ich bin für mehr echte Post. Handgeschrieben soll sie sein und den Empfänger überraschen. In den letzten zwei Jahren habe ich schon fleißig Weihnachtspost per Postbote in Briefkästen verteilen lassen. Das soll in diesem Jahr wieder so sein. Doch nicht nur zu diesem Anlass, auch zu Geburtstagen werden Grüße per Post verschickt. Am besten aber auch einfach mal so zwischendurch. Das dachte sich Sandra von Wortkonfetti auch und hat die Aktion #postkonfetti ins Leben gerufen, an der jeder, der mag, auf Instagram teilnehmen kann. Jede Woche verschickt Sandra eine Postkarte. An wen? Überraschung! 

Ich setze alles daran, mich an der Aktion zu beteiligen - auch wenn das Jahr und die Aktion bereits begonnen haben -, denn ich fische selbst auch sehr gern Überraschungspost aus meinem Briefkasten. Wer eigentlich nicht?! Und so habe ich wieder mal einen Schwung Karten gebastelt. Ganz klassisch mit buntem Papier, Schere und Klebstoff.

Dieses DIY-Projekt ist in Kooperation mit Folia entstanden und enthält Werbung. Vielen Dank für die verschiedenen Papiere!

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

Sieht nach enorm viel Spaß aus? Den hatte ich auch! Die Papierschnipselproduktion lief auf Hochtouren. Fast wie früher, da wurden Einladungen und Karten auch immer selbst gebastelt. 

Als Basis der Grußkarten dient unifarbener Karton oder gemusterter Motivkarton. Je nach Motiv habe ich als "Boden" Struktur-Motive verwendet, z. B. Wiese für die Konfetti-Karte oder Sand für die Karte mit großer Meerliebe. Für das Wasser oder fesche Frisuren eignet sich prima das Bananenpapier, das ganz leicht ist, sich gut reißen lässt und in sich eine Struktur hat. Sehr praktisch: Die Motivkartonblöcke haben pro Motiv je einen Bogen mit 270 g/qm und 80 g/qm. Je nach Bedarf lässt sich das Papier dann unterschiedlich verarbeiten. 

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

Zu Geburtstagen kann ich jetzt eine Runde Konfetti regnen lassen oder süße Grüße in Form von Törtchen verschicken. 

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

Und da ich ja das Meer so mag und Schiffe und Möwen ebenso, gibt es auch noch ein paar Karten für die, die das Meer auch so lieben. 

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

binedoro Blog, DIY, Karten, basteln, Grußkarten, Pappe, Papier,

Ich bin total happy mit meinen Karten, freue mich aufs Schreiben und Versenden und weiss auch schon, wer die erste Überraschungspost in seinem Briefkasten finden wird. Pssst, geheim

Wie sieht's bei euch aus? Kurbelt ihr auch die Papierschnipselproduktion an und gestaltet Karten selbst?

Liebe Grüße!
Bine


Kommentare:

  1. Aww, total süß! :)
    Ich bin immer motiviert, Karten zu basteln, aber meistens geht mir schon nach einer oder zwei die Puste aus. ;-) Da mein Vorrat an Postkarten aber eigentlich auch groß genug ist, finde ich das nicht so schlimm.

    Liebe Grüße
    Nele

    AntwortenLöschen
  2. Mensch sind die schön!!! Da juckt es gleich in den Händen... Die Aktion schaue ich mir doch glatt mal an. Im Zeitalter der Technik ist so eine Karte doch fast schon ein kleines Heiligtum.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön deine Karten, besonders die mit den Strand Motiven finde ich toll! Da könnte man glatt welche mit in den Urlaub nehmen und von dort aus versenden! Ein großes Lob an dich, wenn ich doch auch mal soviel Selbstdisziplin hätte! Ich gebe immer sehr schnell auf oder die Zeit lässt es einfach nicht zu!

    AntwortenLöschen
  4. Ahoi Bine! Deine Karten sind wunderwunderwundervoll! Und schon sortiere ich meine Bastelutensilien, denn die Idee ist klasse!
    Liebste Grüße aus Hamburg von Kirsten

    AntwortenLöschen
  5. Oh, die Karten sind wirklich wunderschön geworden :D Kann mich gar nicht entscheiden, welche mir am besten gefallen!

    Liebe Grüße,
    Elli

    AntwortenLöschen
  6. Sehr süß geworden! :)
    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!