Montag, 8. Juni 2015

Bloggerlife ⎟ Salzburg, das #sbgatc15 und eine grandiose Magic-Mike-Pyjama-Party

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

Nach ein paar Jahren mal wieder geflogen, einen DIY-Workshop geleitet, das Netzwerk erweitert und gute Gespräche geführt, den leckersten Rosé Frizzante bei der besten Pyjama-Party bei den liebsten Gastgebern getrunken und sich dabei wie 16 gefühlt. So klingt meine Reise nach Salzburg, wenn ich sie kurz und knapp beschreiben müsste. 

Da heute aber Sonntag ist, die Sonne scheint und ich es mir auf dem Balkon samt Laptop bequem gemacht habe, erzähle ich euch etwas ausführlicher von der Reise nach Salzburg, dem Bloggercamp und allem drumherum. Wobei das Drumherum für mich im Nachhinein betrachtet das Wichtigste war.

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

Aber starten wir mal mit dem Flug von Düsseldorf nach Salzburg, der für mich dank meiner beiden persönlichen Reisebegleiterinnen Janine und Monika wirklich toll war. Meine erste und letzte Flugreise liegt schon ein paar Jahre zurück, trotzdem war ich sehr entspannt und hab eine Wolke nach der nächsten fotografiert. Was man halt im Flugzeug so macht. 

Am sehr niedlichen Salzburger Flughafen angekommen, wurden wir von unserem Fahrer (Gruß an Walter) erwartet, den Monika im Vorfeld schon organisiert hatte. Und dann ging es raus aufs Land, genauer nach St. Pantaleon zu Conny und Moritz, die uns - insgesamt 6 Mädels - mit natürlich selbstgebackenem Kuchen und Brioche im Garten empfingen und uns für den Aufenthalt in Salzburg Sofas und Gästebetten zur Verfügung stellten. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle - in euer Haus würde ich sofort einziehen!

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

Nachmittags ging es dann zurück nach Salzburg, wo wir im Rahmen des "Salt-and-the-City"-Bloggercamps in kleinen Gruppen zum Instawalk aufbrachen. Besonders spannend fand ich die Patissérie-Vorführung im Hotel Sacher, bei der uns die Chef-Patissière gezeigt hat,  wie der Apfelstrudel im Hause Sacher hergestellt wird. Auch der Blick über Salzburg vom Rathausturm aus war beeindruckend. Bei 25 Grad und langsam untergehender Sonne kein Wunder.

Am nächsten Tag fand das eigentliche Bloggercamp mit Workshops und spontanen Sessions statt. Einen DIY-Workshop habe ich selbst geleitet. Und wie kann es anders sein: Wir haben Stempel hergestellt und Baumwolltaschen bedruckt. Mit dabei waren u. a. Melanie, Matthias, Lisa, Miri, Ani und Alexandra. Wirklich schöne Ergebnisse sind dabei entstanden. Vielen lieben Dank fürs Mitmachen! Ich habe den Tag für gute Gespräche und Netzwerken genutzt und wieder mal viele tolle Blogger wiedergesehen und neue kennengelernt.

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

Am Sonntag stand eigentlich noch die sogenannte Landpartie auf dem Programm (die Fahrt zu einer Alm samt Besuch der Käserei und die Besichtigung eines Salzbergwerks). Allerdings hatte ich mich dazu entschlossen, noch etwas mehr die Stadt erkunden zu wollen. Nach einem gemütlichen Frühstück im Garten - nackte Füße in grüner Wiese inklusive - begaben wir uns also in einer kleinen Gruppe mit unseren Gastgebern Conny und Moritz auf Sightseeing-Tour durch Salzburg. Was für ein herrlicher und entspannter Tag! Wieder in St. Pantaleon angekommen, stellten wir um auf Klassenfahrt-Feeling: Wir machten es uns im Wohnbereich bequem, schlürften leckersten Rosé Frizzante und schauten "Magic Mike". Wer den Film nicht kennt, einfach mal googlen. Und wer dann den Kopf schüttelt, schnappt sich ein paar Mädels und schaut sich den Film trotzdem an. Wir hatten Spaß! 

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

binedoro Blog, Salzburg, Reise, travel, Städtetrip, unterwegs, Bloggerlife, Bloggercamp,  #sbgatc15

Mein persönliches Fazit: Auch wenn ich für mich und mein Blog inhaltlich nicht viel Neues vom Bloggercamp mitnehmen konnte, bin ich mit neuen Kontakten und wirklich schönen Erinnerungen wieder nach Hause geflogen. Und das ist das, was zählt. Salzburg, wir sehen uns ganz sicher wieder!

Bine


Kommentare:

  1. Klingt nach einem wirklich tollen Aufenthalt und ganz viel Spaß. Ich habe an dem Wochenende meine gesamte Timeline beneidet. Die meisten waren entweder in Salzburg oder in Hamburg. <3
    Das drum-rum macht so ein Wochenende zu etwas ganz besonderem. Ein Workshop ist toll, aber es geht ja auch ums Kontakte knüpfen und was erleben.
    Schön, dass es euch so viel Spaß gemacht hat! :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach... und schon hab ich wieder Fernweh. Das war ein tolles Wochenende <3

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!