Samstag, 18. Juli 2015

Der innere Schweinehund ist ausgezogen #bineläuft

binedoro Blog, #bineläuft, laufen, joggen, Sport, Ziele

Ihr Lieben, ich bin gerade wirklich happy. War ich bisher stolz auf die letzten Laufrunden mit 7 km, habe ich heute morgen zum ersten Mal die 8-km-Marke geknackt. Wahnsinn! Noch vor wenigen Wochen war ich froh darüber, überhaupt die Laufschuhe aus dem Schrank gezerrt zu haben. Und jetzt? Jetzt ist mein Ziel gar nicht mehr so weit entfernt. 

Da muss eine Belohnung her, oder? Vielleicht eine neue Laufhose oder noch besser ein neuer iPod, dessen Akku länger hält als bei meinem alten Schätzchen. Denn eines habe ich gemerkt: Ohne Musik geht's nicht. Auch wenn man auf eine gleichmäßige Atmung achten soll, fällt mir das Laufen mit musikalischer Untermalung leichter. Läuft keine Musik, mache ich mir einfach zu viele Gedanken darüber, dass ich keine Puste mehr haben könnte. 

Ich habe übrigens keinen Trainingsplan, bin einfach losgelaufen, ohne System. Gesteigert habe ich nach Lust und Laune, eben so, wie es zu meinem Befinden passte. Und nach 2 Wochen war mir eben heute danach, die nächste Kilometer-Marke zu schaffen. Die 8 km versuche ich jetzt erst einmal weiter durchzuhalten, bevor ich noch ein Stückchen drauflege. 

An alle, die ebenfalls (neuerdings) dem Laufsport verfallen sind: Wie seid ihr unterwegs - mit oder ohne Musik? Mit oder ohne Trainingsplan? Und wie sieht eure Playlist aus?

Ich freue mich auf eure Laufgeschichte.

Habt ein schönes Wochenende!
Bine


1 Kommentar:

  1. Super, das klingt so als wärst du das Frauchen deines Schweinhunds und er tut endlich, was er soll: ruhig in der Ecke liegen :)

    Ich finde Trainingspläne wirklich motivierend, außerdem hilft es mir, regelmäßig an Volksläufen teilzunehmen. So kann ich mich motivieren, falls ich mal einen Hänger habe. Wer will schon beim Lauf vor der halben Stadt aufgeben müssen, weil er das Training vernachlässigt hat?!

    Am Anfang fand ich Musik auch unbedingt notwendig zum Laufen. Mittlerweile geht es sehr, sehr gut ohne. Das kommt schon mit der Zeit - oder halt nicht. Jede wie sie mag :)

    Ich wünsch dir weiterhin viel Freude & Motivation!

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!