Montag, 27. Juli 2015

Mini-Food-Deko zum Wochenstart

binedoro, Food, Deko, Wimpelkette, DIY, Mini-Food-Deko

Hattet ihr ein schönes Wochenende? Am Freitag war ich auf der Abschiedsparty einer Noch-Kollegin, die die nächsten 12 Monate in den USA verbringen wird (Sarah, du rockst das!) Und da meine Amerikaner bisher immer gut ankamen und ja quasi perfekt zum Thema passten, habe ich den Mixer geschwungen und welche gebacken (hier entlang zum Rezept > Amerikaner). Und da Amerikaner farblich ja nicht so viel hermachen (geschmacklich dafür natürlich umso mehr!), habe ich noch eine Stars-and-Stripes-Wimpelkette gebastelt. Ein Hoch auf meine immer noch gut gefüllte Stoffrestekiste. 

binedoro, Food, Deko, Wimpelkette, DIY, Mini-Food-Deko

binedoro, Food, Deko, Wimpelkette, DIY, Mini-Food-Deko

Für die Wimpelkette schneidet ihr aus den gewünschten Stoffen einfach Rauten aus. Jede Raute faltet ihr in der Mitte links auf links zu einem doppelseitigen Dreieck, legt den Wimpel um die Schnur und fixiert beides mit einem kleinen Stückchen Stylefix. Habt ihr alle Wimpel montiert, die Enden der Schnur einfach um Schaschlikspieße knoten und in Kuchen oder sonstige Leckereien pieksen.

binedoro, Food, Deko, Wimpelkette, DIY, Mini-Food-Deko

binedoro Blog, Gartenparty

Es gab übrigens Burger, die sich jeder aus zahlreichen Zutaten selbst zusammenstellen konnte. Mir viel die Entscheidung schwer, also kam dabei eine etwas sonderbare Kombination heraus, die ich aber nicht mehr ganz zusammenbekomme. Irgendetwas mit Ziegenfrischkäse, Rucola, sauren Gurken, Zwiebeln ... Hauptsache lecker. :-)

Habt eine schöne Woche!
Bine


1 Kommentar:

  1. Vielen Dank nochmal fürs mitbringen! Sie waren mal wieder richtig lecker. Die Wimmplefähnchen habe ich natürlich gut aufbewahrt!

    AntwortenLöschen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!