Samstag, 28. August 2010

Mini-Auftrag

Was macht man an einem verregneten Samstag, wenn der Kühlschrank 
gefüllt, die Wohnung geputzt und die Wäsche gewaschen ist? Nähen! 
Und das im Akkord. Hauptsache, meine Mama weiss wofür ;-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ein paar liebe Worte, Fragen oder Kritik? Ich freue mich über jeden Kommentar und versuche alle Fragen zu beantworten. Liebe Grüße!