Montag, 23. August 2010

Wahnsinnig

Was macht man an einem verregneten Sonntagabend?
Verrückt sein und nen Haufen TaTüTa`s nähen. 

Seht her:



Dafür verkleinert sich jetzt aber mal langsam der 
Stoffrestehaufen aus Mamas Keller. Das schafft dann auch wieder 
Platz für neue Stöffchen.

Am 4. September geht's nach Oberhausen zum Stoffmarkt.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google