Samstag, 4. Juni 2011

Geschliffen und gestrichen und Strand

Ich hätte gern neue Stühle für den Esstisch. 
Weiß sollen sie sein.
Da ich die jetzigen Stühle schon einmal abgeschliffen und gestrichen habe 
(drei in Schwarz, einer in Mintgrün), kam mir die Idee, 
dass das auch noch ein weiteres Mal klappen muss.
Also Dreiecksschleifer geschnappt und losgelegt. 











Zwei Stühle sind bereits geschliffen ... 


... und einmal Weiß gestrichen.



Klar ist, ein zweiter Anstrich ist unumgänglich.
Im Moment sehen sie nämlich noch aus ... wie sagte mein Bruder ...
wie angepinkelt. :-)
Am nächsten Wochenende geht es weiter!

Übrigens: Die Stühle dürften inzwischen über 30 Jahre alt sein, 
sind glaube ich aus Eiche, waren früher mal mit dickem 
Klarlack überzogen  und hatten Polster. :-)

Nach der Arbeit ging es an den Strand. 
Kaltgetränk, Füße in den Sand und in der Sonne entspannen.



Und wie war euer Samstag?


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google