Donnerstag, 2. Februar 2012

*Kräuterquark* Geburtstagsvorbereitung Teil 1

Ich stecke mitten in den Vorbereitungen für meinen Geburtstag.
Unter anderem wird es morgen Abend Babykartoffeln mit Kräuterquark geben. Köstlich! Wie ich den Kräuterquark zubereite? 
Ihr benötigt: 500 g (Mager-)Quark, etwas Milch, 1 Tüte/Pack. italienische TK-Kräuter, etw. Paprikagewürz





Den Quark mit Milch leicht cremig rühren, nach und nach die angetauten italienischen Kräuter hinzufügen und unterrühren. Zum Schluss mit Paprikagewürz abschmecken. Fertig.




Ich mache dann mal weiter. :-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google