Freitag, 9. März 2012

Eine halbe Portion

Die gibt's heute in Form einer Geldbörse.




Die Tochter einer Kollegin ist diese Woche 12 Jahre alt geworden und hat sich eine kleine Geldbörse gewünscht. Sie hat auch eine bekommen, aber die geschenkte war ihr immer noch zu groß, so dass ich eingesprungen bin und gestern Abend kurzerhand den Schnitt meiner Geldbörse (mehr oder weniger) halbiert habe. Das wollte ich sowieso schon länger machen, jetzt hatte ich endlich einen Grund. 






Wunschfarbe: Grün. Ergebnis: Gelungen! Das Tochterkind meiner Kollegin war begeistert. Das hört man Frau doch gern. :-)





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google