Sonntag, 17. Juni 2012

Ein Dankeschön/Rezept/DIY

Wir waren gestern bei meiner Patentante zum Kaffee eingeladen. Anstelle von Blumen gab's ein Zwiebelbrot, halbiert verpackt in genähte und bestempelte Brottüten, das Rezept auf einer Karte mit Hilfe von MaskingTape angehängt.



Schöne und schnelle DIY-Idee. Und das Zwiebelbrot schmeckt auch noch köstlich. Meine Schwester hatte dazu ein Glas mit selbst eingelegten, getrockneten Tomaten mitgebracht. Kam gut an!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google