Freitag, 25. Januar 2013

Köstlich: Bandnudeln, getrocknete Tomaten und Ruccola [Rezept]


Wie es geht? Ganz schnell und einfach: Bandnudeln al dente kochen. Getrocknete, in Öl eingelegte Tomaten etwas abtropfen lassen, in Stücke schneiden und mit Knoblauch in etwas Olivenöl in einer Pfanne kurz anbraten. Gemüsebrühe zugeben und aufkochen. Mit etwas Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Die Bandnudeln zugeben und vermengen. Ruccola waschen, trocken schütteln, lange Stiele entfernen und kurz vor dem Servieren zu den Nudeln geben. Guten Appetit!


Einen schönen Abend!
bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google