Montag, 17. Juni 2013

Eine "Einfach-lecker-Ratatouille-Tarte" à la '41sommersprossen'

Gestern gab es eine super leckere Tarte aus Blätterteig, belegt mit Ricotta, Parmesan, Zucchini und Tomaten. Einfach himmlisch!


Wenn ihr das Rezept haben wollt, dann klickt mal in den Blog von Susanne/Hamburger Liebe. Ihre Gastbloggerin Mona/41sommersprossen hat mit dieser Tarte ihren Mädelsabend gerettet und hat das Rezept gleich mal für alle notiert. Ich hab es ein wenig abgewandelt, Auberginen sind nicht so meins. Und statt rund ist die Tarte bei mir eckig - das Foto oben mal zwei - eine für meinen Bruder, eine für mich. Wie gesagt: himmlisch! 

Einen schönen Wochenstart!
bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google