Dienstag, 20. Mai 2014

Aus dem Nähzimmer⎟Täschchen für Reiseunterlagen

Noch ganz schnell gezeigt, bevor es wieder in Vergessenheit gerät: mein Täschchen für Reiseunterlagen. Das habe ich vor dem Norderney-Urlaub genäht, um die Reiseunterlagen immer beisammen und griffbereit zu haben. Neben der ausgedruckten Buchungsbestätigung fürs Appartement wurden noch die NorderneyCard und die Tickets für die Fährüberfahrten mit dem Auto beherbergt. Denn letzteres sollte diesmal mit auf die Insel, was um einiges entspannter war mit dem ganzen Gepäck (eine gewisse Grundausstattung hat Frau ja immer dabei, egal wie lange sie verreist). Und ich hatte mein Auto im Blick, ich Schissbuxe.


Das Täschchen ist etwas größer als DIN A5 und mit Vlieseline verstärkt. Ansonsten überall Punkte. Ich liebe Punkte!



Inzwischen liegen schon die Unterlagen für meinen Hamburg-Trip darin bereit, geht ja schon bald los. Und ich freu mich! Dazu morgen mehr.

Sommerliche Grüße!
bine


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google