Sonntag, 11. März 2018

Handlettering auf Papiertüten ... pssst, bald ist endlich wieder Zeit für einen DIY-Workshop

Werbung: Die Papiertüten wurden mir von folia zur Verfügung gestellt

binedoro Blog, Papiertüten gestalten, DIY, Handlettering, Sprüche

Was ich total gern mache? Organisieren. Wenn es sich dann noch um einen kleinen, feinen DIY-Workshop mit Freundinnen handelt, noch besser. Und man kann dann gar nicht früh genug mit den Vorbereitungen anfangen, denn allein das macht schon so viel Spaß. Außerdem weiß man nie, welcher blöde Virus einem zwischendurch in die Quere kommt und an Couch oder Bett fesselt.

Zu viel möchte ich noch gar nicht verraten, aber einen Blick auf die von mir letztens gestalteten Papiertüten, in denen sich ein paar Goodies und Materialien für die Mädels befinden werden, gewähre ich euch. Die einfarbigen Tüten habe ich mit Acrylfarbe mit ein paar groben Pinselstrichen flächig bemalt und nach dem Trocknen mit schönen Sprüchen beschrieben. 

binedoro Blog, Papiertüten gestalten, DIY, Handlettering, Sprüche

Das Trocknen  dauert gar nicht so lange, wenn man die Acrylfarbe nicht mit Wasser verdünnt, sondern nur den Pinsel einmal in Wasser taucht und dann schon die Farbe aufträgt. Die bunten und recht festen Papiertüten von folia vertragen den Farbauftrag in dieser Form super – da muss man noch nicht einmal eine Lage Pappe oder ähnliches einlegen, denn es "suppt" nichts durch.

binedoro Blog, Papiertüten gestalten, DIY, Handlettering, Sprüche

binedoro Blog, Papiertüten gestalten, DIY, Handlettering, Sprüche

So passen die Papiertüten perfekt zum Thema "Typografie", um das es nämlich beim Workshop gehen wird. Handlettering wird auf jeden Fall dazugehören, aber auch andere Möglichkeiten, um mit Buchstaben, Worten und Sprüchen schöne Dinge zu gestalten. Und das auf und mit ganz unterschiedlichen Materialien. Ein paar Ideen habe ich schon gesammelt und ich bin gespannt, was mir noch so in den Sinn kommt.

Hach, ich freue mich schon auf den Kreativtag im April. Dann zeige ich euch auch alle bemalten Papiertüten. Jetzt heißt es für mich aber erst einmal weiter den Viren den Kampf ansagen und schnell gesund werden. In der Zwischenzeit könnt ihr euch gern ein paar Eindrücke vom Stempel-Workshop 2015 anschauen. Der hat auch so viel Spaß gemacht und das bis tief in die Nacht.

Habt einen schönen Sonntagabend!
 

1 Kommentar:

  1. Oh, das hört sich super an. Ich wünsche euch ganz viel Freude und gutes Gelingen.
    Dir aber erst einmal gute Besserung.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen

Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) an Google-Server übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung und in der Datenschutzerklärung von Google